Meldung

Fahrradsegnung

Rennrad, Lauf- und Dreirad, Kinderfahrrad und Citybike – einmal im Jahr prägen sie das Bild in St. Canisius. Dann nämlich finden die unmotorisierten Fahrzeuge Einlass in die Kirche. Am Sonntagmorgen war es wieder so weit. Im letzten Kinder- und Familiengottesdienst vor den Sommerferien in Berlin segnete P. Kraemer SJ die Zweiräder und ihre Fahrerinnen und Fahrer und stellte ihre Fahrten unter Gottes Schutz. Während sich die Gottesdienstbesucher, die ohne Räder gekommen waren, zum Ende des Gottesdienstes vor der Kirche im Spalier aufgestellt hatten, fuhren die zuvor Gesegneten zur Melodie „Ja, wir san mim Radl da“ durch das große Portal aus der Kirche heraus und hinein in die Sommerferien. Gute Fahrt! Und allen schöne und erholsame Ferien, bleiben Sie gesund!

Der nächste Kinder- und Familiengottesdienst findet in St. Canisius am 09. August um 09.30 Uhr statt.

 

St. Canisius